Salbei Räucherwerk 50ml Marke Räucherfee

  • PLASTIKFREIE DOSE: Zu 100% aus Ökopappe.
  • UNSERE GARANTIE: Vollkommen natürlich. Ohne Konservierungsmittel.
  • GRATIS: Mit Holzschäufelchen zum einfachen Dosieren.
  • ENERGIEVOLL: Das zerkleinerte Kraut riecht krautig, harzig und würzig-herb. Klären und reinigen Sie die Atmosphäre in Gebäuden. Ideal, um positive spirituelle Einflüsse herbeizuführen!

Artikel Nr.: 103825-50

Sofort lieferbar (719 auf Lager)

7,95 EUR je Stück

 
Inhalt: 50 ml
1 Liter = 159,00 EUR
ab 2 Stück je 7,16 EUR
ab 4 Stück je 5,57 EUR
  

Verpackungseinheit (VPE): 1 Stück

Lieferzeit (DE): Etwa Donnerstag, 18.08.2022
Lieferzeit (Ausland): Etwa Freitag, 19.08.2022
Portofrei (DE): mit DHL
Bestellungen bis 30.00 EUR: Zuschlag 4.25 EUR
Auslandsporto: 9,95 EUR

  • Ab 1 Stück bestellbar
  • Warensendung: Wir verpacken plastikfrei in sicheren Kartons.

Grossmengen: Preise, Lieferzeit

  • Preise für Grossmengen: Fordern Sie Ihr Angebot per E-Mail an.
  • Grossmengen Lieferung: Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen. Palettenversand ist möglich.

Details zum Räucherwerk Salbei:

  • Herkunft und Hersteller: Der Salbei stammt aus Europa von unbelasteten Standorten und wird von Räucherfee® schonend gesammelt und verarbeitet. Er ist naturbelassen und frei von Schadstoffen oder Konservierungsmitteln.
  • Verarbeitung: Der Salbei wird traditionell getrocknet und zerkleinert. Anschliessend wird er in Handarbeit abgefüllt.
  • Verpackung: Diese besteht aus Ökopappe - ohne Plastik! Gratis dazu: Ein handgearbeitetes Holzschäufelchen zum perfekten Dosieren.
  • Eignung: Räucherwerk ist nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.


Grafik 5

Duft von Salbei beim Verräuchern:

Es entwickelt sich ein krautiger, harziger und würzig-herber Duft.
Salbei kann alleine oder - unsere Empfehlung - zusammen mit Harzen und anderem Räucherwerk verwendet werden.

Salbei Räucherung:

• Klärt und reinigt die Atmosphäre in Gebäuden
• Reinigt die Aura
• Fördert Konzentration und Zentrierung
• Fördert geistige Klarheit
• Besänftigt leidenschaftliche Gefühle
• Tröstet bei Niedergeschlagenheit
• Stärkt die Abwehr
• Schützt vor negativen, spirituellen Einflüssen

Warnhinweis zur Salbeiräucherung:
Eine Salbeiräucherung ist zu vermeiden bei:
Erkrankungen des Nervensystems und bei Epileptikern. Auch Schwangere und stillende Frauen sollten Salbeiräucherungen meiden.


Lateinischer Name:
Salvia officinalis

Zum Räuchern verwendete Pflanzenteile:
Das Kraut

Der Salbei in der Mythologie:
In Ägypten und Griechenland galt Salbei als Mittel gegen Unfruchtbarkeit. Lebte ein Paar vier Tage lang enthaltsam und trank täglich gesalzenen Salbeisaft, galt die Empfängnis als sicher.
Für die Römer war der Salbei, was den Kelten die Mistel war: ein Geschenk der Götter und ein Allheilmittel.
Den keltischen Druiden war Salbei das Kraut, das Tote zum Leben wiedererwecken kann.
In England galt der Salbei als heiliges Kraut, mit dem sich Leben verlängern lässt.
Der mittelalterliche Volksglaube besagt, ein Salbeibusch wachse nur bei einem Weisen oder dort, wo die Frau Herrin im Hause ist.
Salbei war eines der drei Henkerskräuter (Salbei, Katzenminze und Gamander). Die Henker sollten dadurch inneren Abstand finden und einen ruhigen, klaren Geist erhalten. Sie nahmen einen solchen Trank zu sich, bevor sie eine Hinrichtung vornahmen.

Der Salbei in der Volksmedizin:
Zahlreiche Inhaltsstoffe des Salbeis helfen bei Magen- und Darmbeschwerden, Erkältungen, Zahnschmerzen, Gehirnerkrankungen, Nervenleiden sowie Hautausschlägen. Sie wirken desinfizierend.

i
Shopinfos

✕  Shopinfos schliessen

Am meisten besuchte Infoseiten auf bachblueten-apotheke.com:

Nicht das Passende dabei?
Dann besuchen Sie doch unsere Seite Kundenratgeber A-Z.

@
E-Mail

✕  E-Mail Formular schliessen DE | EN | FR | IT | ES


SMS
WhatsApp
Telegram
Facebook Messenger

✕  Messenger Box schliessen

Sie erreichen jetzt direkt unseren preisgekrönten Service.

Für SMS und Messenger brauchen Sie die dazu passende App.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.