Lärchenholz Räucherwerk Elfenrauch

★★★★★ Kunden Erfahrungen ansehen

  • DUFT: Holzig, würzig und edel. Anregend und stimulierend. Weg mit dem Negativen, her mit den positiven Energien!
  • UMWELT: noWaste plastikfrei verpackt.
  • SPAREN: Preiswerte Nachfüllbeutel bestellbar.

Wenn Sie in den nächsten 8 Stunden bestellen:
Schnellstmögliche Lieferung Mi. 26.06.24 (DE)
Für portofreien Versand qualifiziert.
Evtl. Kleinmengenzuschlag.
Mehr zu Lieferzeit, Kleinmengen & Versand

Symbolinfo Symbol PDF DatenblattIcon RabattIcon lieferbarIcon noWasteIcon handarbeitIcon NaturIcon Glas RecyclingIcon Karton

Lärchenholz Räucherwerk von Elfenrauch

  • Ab 1 Stück bestellbar. Profitieren Sie mit unseren Sparpacks:
         - 100ml - im Nachfüllbeutel (Art.-Nr. 8103634-50)
  • Versand: Wir verpacken 99% plastikfrei gepolstert. Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen.
  • B2B: Preise bitte hier erfragen. Palettenversand ist möglich.

Beschreibung

Es entwickelt sich ein holziger, würziger und edler Duft.
Lärchenspäne können alleine oder - unsere Empfehlung - zusammen mit Harzen und anderem Räucherwerk verwendet werden.

Lärchenholz Räucherung:

• Verstärkt positive Energien
• Unterstützt Neuanfang und Erneuerung
• Schutz vor negativen Einflüssen
• Anregend und stimulierend
• Gibt Selbstvertrauen und stärkt den Selbstwert
• Krampf- und schleimlösend
• Kräftigend
• Lindert Atemwegserkrankungen
• Glückbringend

Lateinischer Name:
Larix decidua

Zum Räuchern verwendete Pflanzenteile:
Das Holz oder die Rinde

Die Lärche in der Mythologie:
Die Lärche ist der Baum der Feen. Sie ist Ruheplatz und Tanzplatz von Bergfeen, den Saligen.
In den Alpen wurde die Lärche oft als Hausbaum gepflanzt, um den Feen als den Menschen wohlgesonnene Wesen einen Wohnsitz zu bieten.

Die Lärche in der Volksmedizin:
Das aus dem Harz gewonnene Terpentin, oft auch nach dem alten Haupthandelsplatz Venedig als venezianisches Terpentin bezeichnet, wurde vielfältig in der Volksmedizin eingesetzt: Bei Durchfall, inneren Blutungen, Würmern, Gallensteinkoliken, Nierenkoliken, Erkältungen, verkühltem Magen und auch als harntreibendes Mittel. Weiterhin bei Nervenschmerzen, zur Blutstillung, bei Hauterkrankungen, Hautgeschwüren und bei Ohrenschmerzen. Die in Essig gekochten Nadeln wurden bei Zahnschmerzen verabreicht, die pulverisierte Rinde für eitrige, schlecht heilende Wunden.

Über das Elfenrauch Räucherwerk Lärchenholz:

  • Herkunft und Hersteller: Das Lärchenholz stammt aus Europa von unbelasteten Standorten. Das Holz wird von Elfenrauch® schonend zerkleinert und verarbeitet. Das Lärchenholz ist naturbelassen und frei von Schadstoffen oder Konservierungsmitteln.
  • Verarbeitung: Das Lärchenholz wird traditionell getrocknet und zerkleinert. Anschliessend werden die Späne in Handarbeit abgefüllt.
  • NoWaste: Wir verpacken plastikfrei: Entweder im WECK Glas mit Holzdeckel oder in einem Nachfüllbeutel aus Pergamin-Papier. Das Glas ist bruchsicher in einer Pappdose verpackt. Verwende das Glas für viele Ideen. Vorschläge dazu findest du auf der Seite noWaste. Alternativ kannst Du alle Verpackungen super einfach recyceln.
  • Eignung: Räucherwerk ist nur zum Verräuchern geeignet. Es ist kein Nahrungsmittel und nicht zum Behandeln von Krankheiten vorgesehen.