Ratgeber: Räuchern von Weihrauch, Harzen & Kräuter

Harze, Weihrauch, Holzspäne, Rindenspäne, Laub und Kräuter werden beim Räuchern langsam verglüht bzw. abgebrannt. Sie haben die Wahl: Entweder stellen Sie Ihre eigene Räuchermischung zusammen. Oder Sie bestellen unsere beliebten Fertigmischungen.
Für alle Räucherarten gilt: Nehmen Sie sich Zeit und Ruhe für Ihr persönliches Räucherritual. Wählen Sie einen Platz, an dem Sie sich wohlfühlen und an dem Sie ungestört sind. Empfehlenswert ist es, sich eine besondere Räucher Ecke in Ihrer Wohnung einzurichten, in der Sie sich zurückziehen können und in der alle Utensilien bereit stehen.
Bevor Sie mit dem eigentlichen Räuchern beginnen, legen Sie bitte alle benötigten Dinge bereit. Es gibt verschiedene Methoden zu Räuchern, nachfolgend stellen wir Ihnen die Beliebtesten vor.

Wir empfehlen immer die Verwendung einer feuerfesten Unterlage. Optimal geeignet: Runde Schutzplatte aus Schiefer ø15cm (Art. Nr. 1010203).

So räuchern Sie mit einem Räucherstövchen:

Ein Räucherstövchen ist ähnlich aufgebaut wie eine Aromalampe, besitzt jedoch anstelle der Schale ein Räuchersieb aus Metall oder einen Räuchertopf. Ideal ist das Elfenrauch® Räuchergefäss Nr. 1 (Art.-Nr. 1000). Wir empfehlen immer zunächst etwas Sand auf das Räuchersieb zu streuen. Und dann erst das Räucherwerk aufzufüllen. So verklebt das Sieb weniger - der Duft entfaltet sich besser. Eine leichte Qualmentwicklung ist erwünscht, ein Verglühen des Räucherwerks sollte vermieden werden.
Der sich ausbreitende Rauch kann mit einer Feder oder einem Fächer im Raum verteilt werden. Verfolgen Sie den aufsteigenden duftenden Rauch und geniessen Sie die entspannende, energetisierende und reinigende Wirkung.

So räuchern Sie mit unserer Räucherpyramide:

Bei Bestellung unserer Räucherpyramide (Räucherfee® Räucher- und Duftpyramide Nr 1 Art Nr 103772) erhalten Sie kostenlos einen Räuchertopf, in dem Sie Räucherwerk über dem Teelicht bis zur leichten Qualmentwicklung erhitzen können. Als zusätzlichen Schutz empfehlen wir die Benutzung einer hitzeunempfindlichen Unterlage. Das Besondere an der Pyramide ist, dass durch die aufsteigende Wärme die Flügel der Pyramide sofort sich zu drehen beginnen und so der Räucher-Duft optimal im Raum verteilt wird.

So räuchern Sie mit Räucherkohle:

Füllen Sie zunächst in Ihre Räucherschale oder Ihr Räuchergefäss 1-2cm Sand ein. Entzünden Sie danach eine handelsübliche Kohletablette (mit einer Pinzette bzw. Zange festhalten). Halten Sie dabei die Räucherkohle so lange über die Flamme, bis sie knistert und raucht. Legen Sie die glimmende Kohle auf den Sand im Räuchergefäss. Lassen Sie die Kohle auf dem Sand etwa 5 Minuten weiter durchglühen, bis sie einen weisslichen Ascheüberzug hat - eventuell unterstützt durch Fächeln mit einer Feder oder einem Fächer. Anschliessend wird das Räucherwerk in die Vertiefung der Räucherkohle gelegt. Wenn das Räucherwerk verglüht ist, entfernen Sie die Reste und legen bei Bedarf mit einem Räucherbesteck neues Räucherwerk nach. Verfolgen Sie den aufsteigenden duftenden Rauch und geniessen Sie die entspannende und reinigende Wirkung. Meist ist bei diesem Verfahren die Rauchentwicklung recht intensiv. Kräuter und Hölzer verglühen auf der Holzkohle recht schnell.

Sicherheitshinweis: Beim Räuchern können sehr hohe Temperaturen entstehen. Die Räuchergefäße können sehr heiss werden. Es besteht Brandgefahr. Schutzhandschuhe und feuerfeste Unterlagen sind anzuraten. Tiere und Kinder grundsätzlich fernhalten. Falls Sie Räucherkohle verwenden, beachten Sie bitte, dass die Kohle bis zu 60 Minuten nachglühen kann.

Shopinfos

✕  Shopinfos schliessen

Die am meisten besuchten Infoseiten auf :

Nicht das Passende dabei?
Dann besuchen Sie doch unsere Seite Kundenratgeber A-Z.

E-Mail

✕  E-Mail Formular schliessen DE | EN | FR

SMS
WhatsApp
Telegram
Facebook Messenger

✕  Messenger Box schliessen Unsere Direktservice Zeit ist werktags von 8:00 bis 17:00. Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir antworten umgehend am nächsten Werktag.

Für SMS und Messenger brauchen Sie die dazu passende App.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.